Transcash gift card

Transcash Geschenkkarte

Hinter der TransCash Prepaid Mastercard steckt das gleichnamige Unternehmen TransCash Corporation, welches 2002 gegründet wurde und seinen Hauptsitz in Los Angeles hat. Das Unternehmen hat es sich zum Ziel gemacht, das weltweite Einkaufen einfacher zu machen. Die TransCash Prepaid Mastercard ist dafür ein wichtiges Instrument, denn sie ermöglicht es, überall da zu bezahlen, wo Kreditkarten verlangt werden, ohne dafür das Risiko einer Überschuldung einzugehen. Denn eine Prepaidkarte bedeutet, dass diese spezielle Kreditkarte erst mit Geld aufgeladen wird, bevor es ausgegeben werden kann. Das geht im Falle von TransCash besonders schnell und einfach mit mehr als 20 verschiedenen Zahlungsmethoden.
Transcash gift card

Transcash Geschenkkarte

Wie löse ich den TransCash Gutscheincode ein?

  • Melden Sie sich in Ihrem Transcash Konto an https://transcashmastercard.espace-personnel.fr/login
  • Wählen Sie den Menüpunkt Aufladen aus. Dort geben Sie den Code ein, den Sie von uns erhalten haben.
  • Klicken Sie nun auf "Einlösen"
  • Das Guthaben wird nun sofort Ihrem Kontostand gutgeschrieben.
Sie können Ihre TransCash Prepaid Mastercard sofort für Ihre Online-Einkäufe verwenden. Melden Sie sich jederzeit in Ihrer Online-Börse an, um Ihre Kartendetails, den Transaktionsverlauf und den verfügbaren Restbetrag Ihrer TransCash Prepaid Mastercard anzuzeigen.

Wie lange ist der TransCash Gutscheincode gültig?

Die Aufladungen für Ihre TransCash Prepaid Mastercard, die Sie auf coinsbee.com zum Beispiel mit Bitcoins (BTC), Ethereum (ETH), Litecoins (LTC), Stellar (XLM), Monero (XMR), Tron (TRX) und einer Vielzahl von weiteren Altcoins erwerben können, haben eine Gültigkeit von 4 Monaten. In diesen 4 Monaten nach Kauf müssen Sie das Guthaben einlösen.

Für was kann ich TransCash verwenden?

Die Antwort auf diese Frage ist erstaunlich einfach: Die TransCash Prepaid Kreditkarte und mit ihr die Gutscheinkarten zum Aufladen können für fast alles verwendet werden. Zumindest, wenn es um Bezahlvorgänge geht. Klar, mit der Mastercard aus Kunststoff geht das rund um den Globus in Geschäften, Restaurants oder dem Hotel. Aber auch in der digitalen Welt profitieren Besitzer einer Prepaid-Kreditkarte, denn diese werden von fast allen Online-Händlern als Zahlungsmittel akzeptiert. Ob bei großen Modeketten, Versandhäusern oder sogar im Online-Casino: Eine Kreditkarte von TransCash ist überall als sicheres Zahlungsmittel gern gesehen.

Bietet sich TransCash als Geschenk an?

Sollten Sie Freunde oder Verwandte haben, die eine TransCash Prepaid Mastercard nutzen, dann ist ein entsprechender Aufladegutschein sicherlich eine gute Idee für ein sicheres Geschenk. Gleiches gilt natürlich auch für Ihre Partnerin oder Ihren Partner, dem Sie einen gewissen Betrag zur freien Verfügung schenken wollen. Beispielsweise zum Online-Shopping eignen sich Prepaid-Kreditkarten besonders gut, da sie in nahezu allen Stores im Netz akezeptiert werden.

Welche Daten werden für die Benutzung von Transcash erfasst?

Für die Benutzung einer TransCash Prepaid Mastercard müssen die üblichen Daten erfasst werden. Dazu gehören Name und Anschrift. Für den Kauf von Gutscheincodes auf coinsbee.com sind jedoch nur die wichtigsten Daten zum Transfer über die von Ihnen ausgewählten Zahlungsmethode nötig. Für die Aufladung des Codes und der anschließenden Verwendung reichen dann Kreditkartennummer, Gültigkeitsdatum und Prüfnummer.
Kaufen Sie jetzt eine Transcash Geschenkkarte mit Bitcoin, Litecoin oder einer aus anderen 50 angebotenen Kryptowährungen. Nachdem Sie bezahlt haben, erhalten Sie den Transcash Gutscheincode per E-Mail.
Hinter der TransCash Prepaid Mastercard steckt das gleichnamige Unternehmen TransCash Corporation, welches 2002 gegründet wurde und seinen Hauptsitz in Los Angeles hat. Das Unternehmen hat es sich zum Ziel gemacht, das weltweite Einkaufen einfacher zu machen. Die TransCash Prepaid Mastercard ist dafür ein wichtiges Instrument, denn sie ermöglicht es, überall da zu bezahlen, wo Kreditkarten verlangt werden, ohne dafür das Risiko einer Überschuldung einzugehen. Denn eine Prepaidkarte bedeutet, dass diese spezielle Kreditkarte erst mit Geld aufgeladen wird, bevor es ausgegeben werden kann. Das geht im Falle von TransCash besonders schnell und einfach mit mehr als 20 verschiedenen Zahlungsmethoden.

Wie löse ich den TransCash Gutscheincode ein?

  • Melden Sie sich in Ihrem Transcash Konto an https://transcashmastercard.espace-personnel.fr/login
  • Wählen Sie den Menüpunkt Aufladen aus. Dort geben Sie den Code ein, den Sie von uns erhalten haben.
  • Klicken Sie nun auf "Einlösen"
  • Das Guthaben wird nun sofort Ihrem Kontostand gutgeschrieben.
Sie können Ihre TransCash Prepaid Mastercard sofort für Ihre Online-Einkäufe verwenden. Melden Sie sich jederzeit in Ihrer Online-Börse an, um Ihre Kartendetails, den Transaktionsverlauf und den verfügbaren Restbetrag Ihrer TransCash Prepaid Mastercard anzuzeigen.

Wie lange ist der TransCash Gutscheincode gültig?

Die Aufladungen für Ihre TransCash Prepaid Mastercard, die Sie auf coinsbee.com zum Beispiel mit Bitcoins (BTC), Ethereum (ETH), Litecoins (LTC), Stellar (XLM), Monero (XMR), Tron (TRX) und einer Vielzahl von weiteren Altcoins erwerben können, haben eine Gültigkeit von 4 Monaten. In diesen 4 Monaten nach Kauf müssen Sie das Guthaben einlösen.

Für was kann ich TransCash verwenden?

Die Antwort auf diese Frage ist erstaunlich einfach: Die TransCash Prepaid Kreditkarte und mit ihr die Gutscheinkarten zum Aufladen können für fast alles verwendet werden. Zumindest, wenn es um Bezahlvorgänge geht. Klar, mit der Mastercard aus Kunststoff geht das rund um den Globus in Geschäften, Restaurants oder dem Hotel. Aber auch in der digitalen Welt profitieren Besitzer einer Prepaid-Kreditkarte, denn diese werden von fast allen Online-Händlern als Zahlungsmittel akzeptiert. Ob bei großen Modeketten, Versandhäusern oder sogar im Online-Casino: Eine Kreditkarte von TransCash ist überall als sicheres Zahlungsmittel gern gesehen.

Bietet sich TransCash als Geschenk an?

Sollten Sie Freunde oder Verwandte haben, die eine TransCash Prepaid Mastercard nutzen, dann ist ein entsprechender Aufladegutschein sicherlich eine gute Idee für ein sicheres Geschenk. Gleiches gilt natürlich auch für Ihre Partnerin oder Ihren Partner, dem Sie einen gewissen Betrag zur freien Verfügung schenken wollen. Beispielsweise zum Online-Shopping eignen sich Prepaid-Kreditkarten besonders gut, da sie in nahezu allen Stores im Netz akezeptiert werden.

Welche Daten werden für die Benutzung von Transcash erfasst?

Für die Benutzung einer TransCash Prepaid Mastercard müssen die üblichen Daten erfasst werden. Dazu gehören Name und Anschrift. Für den Kauf von Gutscheincodes auf coinsbee.com sind jedoch nur die wichtigsten Daten zum Transfer über die von Ihnen ausgewählten Zahlungsmethode nötig. Für die Aufladung des Codes und der anschließenden Verwendung reichen dann Kreditkartennummer, Gültigkeitsdatum und Prüfnummer.
Bezahle mit über 50 Kryptowährungen:
BTC
BITCOIN
ETH
ETHEREUM
LTC
LITECOIN
XRP
XRP
BCH
BITCOIN CASH
TRX
TRON