Geschenkkarten mit DAI (DAI) kaufen

Geschenkkarten mit DAI (DAI) kaufen

Geschenkkarten mit DAI (DAI) kaufen

Mit dem Stablecoin DAI – preisstabil einkaufen

Angebot und Nachfrage regeln den Markt. Im Falle einer digitalen Währung kann die Kursschwankung dadurch erheblich sein. Wenn ein Run auf eine bestimmte Währung einsetzt, schnellt der Preis pro Coin auch mal in ungeahnte Höhen. Um danach häufig erst richtig abzustürzen. Solche extremen Schwankungen sind nichts für schwache Nerven. Sogenannte Stablecoins versuchen den Preis stabil zu halten, um Spekulationen vorzubeugen. Das kommt dir beim Einkaufen zugute. Denn wenn du bei Amazon deinen DAI verprassen möchtest, oder bei Zalando die neuesten Modetrends ausprobierst, kannst du beim Lösen des Gutscheins auf Coinsbee die Währungskurse in Echtzeit getrost vernachlässigen. Mit dem DAI kannst nicht nur in Online Shops einkaufen, sondern auch Guthaben für Spieleplattformen erwerben, oder Guthabencodes zum Aufladen deiner SIM Karte beziehen. Interessant sind auch die zahlreichen Möglichkeiten, Guthaben für Zahlungsdienstleister zu erwerben. Auf diese Weise stehen dir eine Vielzahl von Shops und Dienstleistern offen, die den DAI dann eben doch akzeptieren. Weil du ihn zuvor in Guthaben (umgerechnet in Euro) getauscht hast. Aber auch beim Streamen von Musik, Hörbüchern und Filmen hast du mit dem DAI die Nase vorn. Denn du kannst mit dem Guthabencode von Coinsbee deine Monatsmitgliedschaften bei Netflix, Deezer und co. immer wieder erneuern.

DAI bei PlayStation Plus einlösen

Unangefochten steht die PlayStation von Sony seit Jahrzehnten für den besten Spielspaß unter den Konsolen. Entfessle mit der Mitgliedschaft im Abonnement von PlayStation Plus das volle Potential deiner PS4. Jeden Monat darfst du zwei Spiele gratis herunterladen und erhältst Zugang zu exklusiven Aktionen und Rabatten. Die Guthabenkarten von PlayStation Plus sind mit einer Laufzeit von drei, sechs oder zwölf Monaten erhältlich. Mit DAI zahlst du deine Guthaben für PlayStation Plus noch effizienter. Denn die Transaktion ist schnell ausgeführt. Dann kannst du sofort deinen Code per E-Mail abrufen und das Abonnement bei PlayStation Plus aktivieren. Natürlich darfst du den Guthabencode auch verschenken. Das ist das gute an Gutscheinen. Man kann auch anderen eine Freude damit bereiten.
Sony betreibt zusätzlich noch den PlayStation Store. Dort gibt es Add-ons für Spiele, Filme, TV und natürlich auch herunterladbare Spiele käuflich zu erwerben. Auch hierfür kannst du Guthabenkarten kaufen. Dabei musst du bitte auf die Region achten, in der du deine PlayStation registriert hast. Denn der Gutschein ist immer nur für eine Region gültig. Von Germany bis Hongkong sind alle wichtigen Nationen vertreten. Der Gutschein ist ab dem Tag des Erwerbs drei Jahre lang gültig. Aktiviertes aber nicht verbrauchtes Guthaben im PlayStation Store wie auch bei PlayStation Plus verfällt nach 24 Monaten automatisch.

E-Plus Guthaben mit DAI aufladen

Auch im Bereich Mobilfunk hat Coinsbee einiges an Gutscheinen zur Auswahl. E-Plus mit seinen zahlreichen Tochterunternehmen wie blau.de, klarmobil.de oder Simyo bietet Gutscheine auf Coinsbee an, die auch mit DAI oder einer der vielen weiteren Kryptowährungen zahlbar sind. Richtig spannend ist auch die Nutzung von PrePaid Guthaben im Ausland. Auf Coinsbee findest du diverse Mobilfunkanbieter aus dem benachbarten Ausland, bei denen du direkt Guthaben für deine SIM Karte aufladen kannst. Gerade wenn du oft in England unterwegs bist, kannst du hier auf einer große Auswahl an Guthaben vertrauen. Talk Home, 3G, Now, Tesco Mobile oder giffgaff sind einige der verfügbaren Guthabenkarten aus Großbritannien. Hast du beruflich oder privat viel in den Benelux-Ländern zu tun? Mit Aufladecodes von Anbietern wie Jim Mobile, kpn, Proximus, GT Mobile und 88 mobile können wir dich auch für deine Prepaid Mobilfunkkarte in den Niederlanden und Belgien bestens versorgen. Auch wenn du Telefonkarten von Lebara oder Lycamobile nutzt, mit denen du in der Lage bist in viele Länder besonders günstig via SIM Karte zu telefonieren, kannst auf Zahlung mit Kryptowährungen vertrauen. Auf Coinsbee sind zum Beispiel für Lycamobile Guthabenkarten für verschiedene Länder bis 50 Euro pro Code buchbar.

Der DAI – eine Kryptowährung von MakerDao

Basierend auf der Ethereum Plattform wurde der DAI als Stablecoin aufgelegt. Der DAI bildet den US-Dollar 1:1 ab und wird durch Reserven von diesem auch gestützt. Verantwortlich für die Gründung des DAI als Kryptowährung ist der Däne Rune Christensen, mit seinem in Kalifornien ansässigen Start Up MakerDAO. Im Unterschied zu vergleichbaren Währungen wie dem True USD (TUSD) oder Gemini Dollar Exchange (GUSD) ist der DAI nicht durch Fiat-Reserven auf einer Bank gestützt, sondern reguliert sich selbst. Die regulatorische Kontrolle des Token erfolgt nicht durch externe Prüfer, sondern durch die Community selbst. Alle Transaktionen sind jederzeit öffentlich in der Blockchain dai.makerdao.com öffentlich einsehbar und somit für Jedermann kontrollierbar. Um einen Dai zu generieren kann ein Nutzer ein sogenanntes Maker Vault innerhalb des Maker-Protokolls in der Blockchain hinterlegen, dass durch den US-Dollar gedeckt ist. Auf diese Weise entsteht ein DAI, den man nun in Umlauf bringen kann. Er ist damit ein Zahlungsmittel, wie jede andere Kryptowährung auch. Interessant ist die implementierte Spar-Funktion. Mit der Dai Savings Rate (DSR) kann die Blockchain zum Halten und Sparen von DAI und damit für den gezielten Aufbau von Reserven genutzt werden. Gehandelt wird der DAI mit dem hauseigenen Client Oasis.