Geschenkkarten mit TRON (TRX) kaufen

Geschenkkarten mit TRON (TRX) kaufen

Geschenkkarten mit TRON (TRX) kaufen

Tron (TRX) benutzen, um mit Guthabencodes einzukaufen

Jede Kryptowährung hat ihre eigene Spezifikation. Dennoch haben sie alle eines gemeinsam: man kann sie auch zum Bezahlen von Waren und Dienstleistungen außerhalb der Blockchain verwenden. So kannst du auch mit dem Tron (TRX) Dinge bezahlen, die du auf ebay ersteigert hast. Oder die neueste Mode auf Zalando nach Hause bestellen und mit dem Guthaben, generiert aus Tron, bezahlen. Aber auch bei Amazon und vielen weiteren Webshops kannst du auf diese Art einkaufen. Du tauschst lediglich deinen Tron in Guthabenkarten oder Aufladecodes hier bei Coinsbee ein. Diese Codes hinterlegst du dann im Backend des jeweiligen Shopanbieters und aktivierst das Guthaben damit. Einfacher geht es kaum, Guthaben aus Kryptowährungen beim Einkaufen zu verwenden. Durch den “Trick” mit den Guthabenkarten gewinnst du also Flexibilität beim Einsatz von Kryptowährungen.

Gaming Abos mit Tron (TRX) bezahlen

World of Warcraft, Overwatch, Diablo und Star Craft sind einige der Spieleklassiker aus dem Hause Blizzard Entertainment. Im zugehörigen Netzwerk von Blizzard Entertainment kannst du auf Battle.net alle möglichen Editionen, Spielerpässe und Lootboxen käuflich erwerben. Auch die notwendigen Abonnements kannst du dort zum Beispiel für World of Warcraft mit Guthabencodes bezahlen. So bringst du deinen Gaming PC oder deine Konsole schon bald wieder zum Glühen. Ideal für ein verlängertes Wochenende oder eine Players Night. Wenn du ein Gamer mit Herzblut bist, hast du sowieso verschiedene Devices auf denen du deine Lieblingsspiele spielst. Dann ist es gut zu wissen, dass du natürlich auch für weitere Plattformen Guthaben mit Tron und über 40 weiteren Kryptowährungen auf Coinsbee erwerben kannst. Die kompletten Angebote des PlayStation Plus Networks und des PlayStation Stores zählen ebenso dazu wie der eShop von Nintendo. Auch das Multiplayer Netzwerk von Xbox Live steht dir mit Guthaben, erworben auf Coinsbee, zur Verfügung. Mit Xbox Play Anywhere erhältst du sogar das beste aus zwei Welten. Spiele auf der Xbox und auf deinem Windows 10 PC ohne Extrakosten. So bringst du alles unter einen Hut und kannst dein gespartes Kryptogeld aus TRX bestmöglich in deine Gameaktivitäten investieren.

Mit Tron (TRX) Telefonguthaben erwerben und Datenflatrates nutzen

Wer viel ins Ausland telefoniert kennt die Angebote von Lebara oder Skype bestens. Beide Anbieter haben spannende und vor allem kostengünstige Bezahl-Angebote für Kosmopoliten im Portfolio, die regelmäßigen Kontakt zu ihren Freunden und Verwandten in anderen Ländern halten möchten. Nicht nur in Europa, sondern auch weltweit. Mit Telefonguthaben von Skype kannst du beispielsweise direkt im Handynetz von Costa Rica anrufen. Und das alles zu Preisen, die nicht dafür Sorgen, dass du am Monatsende Klimmzüge am Brotkasten machen musst. Mit Lebara telefonierst und surfst du vor allem innerhalb der EU zu besonders günstigen Preisen. Da lohnt es sich auch schon mal im Urlaub vorübergehend eine Prepaid-Karte von Lebara zu erwerben. Zum Beispiel beim Aufenthalt auf den Balearen oder den Kanarischen Inseln. Einmal aktiviert ist die Karte bis zu drei Monate ohne Nachladen gültig. Wenn der Aufenthalt doch länger dauert kannst du auf Coinsbee einfach mit Kryptogeld nachladen. Dazu wählst du das gewünschte Guthaben aus und zahlst es mit Tron. Damit du jetzt nicht umständlich etwas ausdrucken musst, wird dir der Guthabencode von Lebara umgehend auf elektronischem Wege zugestellt. Damit schonst du nicht nur deinen Geldbeutel, sondern vermeidest auch die Verschwendung von Ressourcen. Was wiederum gut für unsere Umwelt ist.

Tron (TRX) – Zahlungsmittel und Anwenderplattform

Tron (TRX) ist die offizielle Währung der Tron Foundation Ltd. aus Singapur. Die Kryptowährung wurde von ihrem Gründer Justin Sun im Jahr 2017 in Umlauf gebracht. Zu Beginn basierte der Tron auf dem ERC 20 Protokoll von Ethereum. Im Jahr 2018 wurde dann ein Token Swap vollzogen und die Blockchain wechselte auf ein selbst entwickeltes Peer-to-Peer Netzwerk. Tron verzichtet weitgehend auf Transaktionsgebühren und kann pro Sekunde etwa 2000 Transaktionen gleichzeitig durchführen. Lediglich eine minimale Gebühr zur Verhinderung von DDos-Attacken, die im Tron-Netzwerk ausgeführt werden könnten, erhebt die Tron Foundation. Ähnlich wie EOS IO bietet Tron eine Anwenderumgebung, auf der Software ausgeführt werden kann.